Beheimatete Reiter

31.07.2015 08:46


Auf der Anlage des RV Hellertal sind Reiter von den kleinsten Prüfungen  bishin zu den schweren Prüfungen vertreten.


Ab Juli auf der Anlage beheimatet ist Nicola Wehner. Mit ihrem Pferd Dacapo ist sie in Dressur- und Springprüfungen bis zur Klassse A** aktiv. Wir freuen uns auf tolle Ergebnisse.


Tanja Lange startet mit ihrem Quintus für den RV Hellertal. Mehrere Siege und Platzierungen konnte sie in Springprüfungen der Klasse L erreiten und auch in der Springprüfung der Klasse M* konnte sie sich mit Quintus bereits mehrfach platzieren.


Ebenfalls auf der Anlage beheimatet ist Lisa-Marie Thielmann. Sie startet jedoch seit mehreren Jahren für den Hessischen Verband. Mit ihren Pferden Campanario, Chuck Norris und Cebulon bestreitet sie ihre Prüfungen für die RSG Ruppertsmühle Sinn.
Sie erritt 2014 mehrere Siege Platzierungen in Springprüfungen der Klasse L und M* und startet in Springprüfungen bis zur Kl. S.  Für sie ging es ebenfalls sehr erfolgreich im Jahr 2015 weiter. Alle Pferde super in den Platzierungen bis zur Klasse M. Und auch starts bis zur Schweren Klassen wurden enfolgreich absolviert.


Mattea Sander ist für den RV in den kleineren Prüfungen unterwegs. Sie konnte sich 2014 über tolle Prüfungen der Klasse E freuen. Mit Gloria und Fleurie platzierte sie sich sowohl in der E Dressur als auch im E springen.
Die kleinsten die den RV Hellertal auf den Turnieren Verteten sind die Reitschüler von Sophia Booms. Sie sind erfolgreich mit den Pferden Gloria,Lukas und dem Pony Gero. Sie starten von der Führzügelklasse bishin zur E-Dressur mittlerweiler sehr sicher und erfolgreich.