News

Frohe Weihnachten

Der Reit- und Fahrverein Hellertal e.V. wünscht allen ein frohes Weihnachtsfest,

besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2024.

Reitverein Hellertal errichtet barrierefreie Toilette

Durch eine Fördermaßnahme der "Aktion Mensch" konnte der Reit- und Fahrverein Hellertal im Erdgeschoss des Hauptstalls der Reitanlage "Struthbachswald" eine barrierefreie Toilette errichten.

Eine bestehende, jedoch stark renovierungsbedürftige Toilettenanlage wurde in eine moderne, den DIN-Normen entsprechende Toilettenanlage umgebaut, die ab sofort barrierefrei und rollstuhlgerecht nutzbar ist.

Der Vereins-Vorstand dankt vor allen der "Aktion Mensch", die dem Umbau im Rahmen einer Fördermaßnahme ermöglichte. Ein besonderer Dank geht an alle ehrenamtlichen Helfer und Sponsoren, die dafür gesorgt haben, dass der eigene finanzielle Aufwand im Rahmen blieb.

.

Reitabzeichen Lehrgang

Am heutigen Samstag den 02.12.2023 fand die diesjährige Prüfung zum Reitabzeichenlehrgang statt. Aileen Haude hat den Lehrgang geleitet und die Teilnehmer in erfolgreich auf die Prüfung vorbereitet, so dass alle Ihre anvisierten Abzeichen von den Richtern übergeben bekommen konnten.

Wir bedanken uns für die tolle Vorbereitung und gratulieren allen Teilnehmern recht herzlich.

Erfolgreicher Turnierbesuch

Unser Vereinsmitglied Serafina Benevolo konnte in ihren beiden genannten Prüfungen beim WBO Turnier der RSG Hofgut Dautenbach jeweils mit einem 2. Platz erfolgreich teilnehmen. Für Sie war es auf Solista Nera der erste auswärtige Turnierbesuch.

Der Verein gratuliert Serafina und bedankt sich auch bei Aileen Haude für die Vorbereitung und die Turnierunterstützung.


Erfolgreicher Turnierbesuch 

Zum Ende ihrer Turniersaison konnte unser Vereinsmitglied und Pächterin Aileen Haude mit "Lasar" beim Dressurturnier in Eiserfeld erfolgreich teilnehmen.

Der Verein gratuliert Aileen Haude zu den Platzierungen.


Artikel: Hellertaler Zeitung - Neunkirchen, Ausgabe 39 vom 30.09.2023

Erfolgreicher Turnierbesuch



Artikel: Hellertaler Zeitung - Neunkirchen, Ausgabe 34 vom 26.08.2023 

Platzbewässerung

Zwischen den WBO Tag im Juni und dem Großen Springturnier im August hat der Verein durch Eigenleistung der Vereinsmitglieder für die beiden Außenreitplätze ein Bewässerungsanlage installiert. Die Finanzierung wurde durch unsere Pächterin Aileen Haude unterstützt.

Rund um dem die beiden Plätze wurden insgesamt 10 Sprinkler installiert. Diese werden durch 2 Sprinkler mit Schlauchanschluss für die Platzmitte ergänzt. Mit Hilfe einer Steuereinheit können die einzelnen Sprinklerpositionen über Magnetventile angesteuert werden. So ist es möglich verschiedene Bewässerungsprogramme ablaufen zu lassen um stets optimale Platz Bedingungen zu gewährleisen.

Der Verein bedankt sich bei allen Helfern für die schnelle Umsetzung dieses Projektes.

07.07.2023 - Ferienspiele der Gemeinde Neunkirchen

Am Freitag, 07.07.2023 führten wir am Stall die Ferienspiele der Gemeinde Neunkirchen durch. Insgesamt 35 Mädchen hatten sich bei bestem Wetter eingefunden und durften einen tollen Tag am Stall verbringen. Neben Pony-Reiten und einem Pony-Trail gab es auch eine Bastelecke. Nachdem wir uns mittags mit Würstchen gestärkt hatten, gab es noch einen Pferdequiz und eine Schnitzeljagd mit anschließenden Siegerehrungen. Zum Abschluss wurden noch ein paar Ponys bemalt. Müde, aber zufrieden wurden die Kinder nachmittags wieder abgeholt.

Es war ein anstrengender, aber sehr schöner Tag mit den Kindern der Gemeinde Neunkirchen. 

16.05.2023 - Verbandsmeisterschaft A-Dressur 2023

Wir gratulieren unserer jungen Dressur-Reiterin Mirja Wirth zur Vize-Verbandsmeisterschaft in der A-Dressur. Sie lag mit ihrer Stute "Darcy-Lou" nur zwei Punkte hinter der Siegerin.

Ganz herzlich gratulieren wir auch der Siegerin Amelie Jarosch und der Drittplatzierten, Gina-Marie Heß..

16.05.2023 - Ehrenmitglied

Auf der Mitgliederversammlung am 16.05.2023 wurde unserer ältestes Vereins-Mitglied, Ulrich Henrichs zum Ehrenmitglied ernannt. Ulrich gehört zu den Gründungsmitgliedern des Vereins und war viele Jahre im Vorstand tätig. Wir danken ihm für die Treue und seinen unermüdlichen Einsatz. Die Ehrung wurde durch den 1. Vorsitzenden bei Ulrich zuhause vorgenommen.

10.06.2023 - Kindertag

Am Samstag, 10.06.2023 führten wir ein Kinderfest an der Reitanlage durch. bei bestem Wetter durften die Kinder einen Tag lang spannende Aktionen rund ums Pferd erleben. Es gab u.a. einen Pony-Trail, Horse-Painting und Basteln von Traumfängern aus Hufeisen. Zum Ausgleich ging es dann eine Runde auf die Hüpfburg. Für das leibliche Wohl sorgte der Verein, der den Tag dank Fördermittel des LSB NRW (1000 x 1000) ganz nach dem Geschmack der Kinder gestalten konnte. Ein gelungener Tag für alle Beteiligten, der bestimmt nochmals stattfindet.....

08.06.2023 - WBO-Turnier

Am Donnerstag, 08.06.2023 (Fronleichnam) fand unser WBO-Tag bei sehr guten Bedingungen statt. Nach umfangreichen Vorbereitungen zeigte sich die Anlage in bester Verfassung. So konnte die Kleinsten in der Führzügelklasse, aber auch die Fortgeschrittenen im Schritt-Trab und Schritt-Trab-Galopp zeigen, was sie bisher erlernt hatten. Dabei war es für viele das erste Auftreten vor großem Publikum. Entsprechend groß war die Aufregung. Aber auch in den weiteren Dressur- und Springprüfungen wurden sehr gute Leistungen gezeigt.

Der Verein gratuliert allen Siegern und Platzierten und freut sich schon aufs nächste Jahr!

16.05.2023 - Mitgliederversammlung

Am Mittwoch, 16.05.2023 haben wir unsere jährliche Mitgliederversammlung im Otto-Reiffenrath-Haus Neunkirchen durchgeführt. Neben dem Kassenbericht berichtete der Vorstand unter anderem über die in 2022 geleisteten Umbau-Arbeiten am Stall, sowie dem Ausblick auf zukünftige Maßnahmen.

Danach wurden Sascha Friedl als neuer Geschäftsführer, sowie Frank Wagner und Marco von der Heyden als Beisitzer neu in den Vorstand gewählt. Wir begrüßen die neuen Vorstandsmitglieder recht herzlich und freuen uns auf die Zusammenarbeit!

13.05.2023 - Flohmarkt rund ums Pferd

Schon zum zweiten Mal fand in der Reithalle unser Flohmarkt rund ums Pferd statt. Diesmal hatten sich eine Vielzahl von Verkäufern eingefunden, die eine große Auswahl an Reitkleidung und Zubehör fürs Pferd anboten. Leider war der Käuferansturm nicht so hoch wie gewünscht. Daher wird allen Verkäufern angeboten, bei unserem WBO-Turnier am 08.06.2023 Ihre Waren ohne Standgebühren nochmals anzubieten.

Zudem war auch das Reitercafé im Stübchen wieder geöffnet.

01.04.2023 - Silke Wagner zur Jugendwartin gewählt

Am vergangenen Samstag, 01.04.2023 wurde im Rahmen einer kleinen vorösterlichen Feier und Eiersuche unsere neue Jugendwartin von den Kindern und Jugendlichen des Vereins gewählt.

Wir trafen uns nachmittags im Stübchen und wählten, bei leckeren Muffins und Kuchen (Dank an alle Spender!!) Silke Wagner zur neuen Jugendwartin.

Anschließend ging es mit den Kindern und Jugendlichen auf die Reitanlage, wo der Osterhase wegen des schlechten Wetters nur innerhalb der Gebäude/Stallungen Eier und Süßigkeiten versteckt hatte.

Trotzdem hatten die Kleinen Spaß an der Suche und durften in diesem Zusammenhang auch noch die Pferde besuchen.

Schade, dass (vermutlich witterungsbedingt) die Veranstaltung nur spärlich besucht war.

Herzlich willkommen im Vorstand, liebe Silke. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen Dir viel Erfolg bei Deinen Vorhaben. Der Vorstand

13.11.2022 - Flohmarkt am 12.11.2022

Am Samstag, 12.11.2022 in der Zeit von 10.00 - 15.00 Uhr fand unser Pferdeflohmarkt in der Reithalle statt. Hier konnten Verkäufer an ihren Ständen verkaufen oder der Verkauf fand in Kommission durch den Verein statt. Es hatten sich einige Verkäufer angemeldet und auch der Andrang der Besucher/Käufer konnte sich sehen lassen. Insgesamt waren sowohl die Verkäufer, als auch der Verein mit dem Ablauf und dem Erfolg des Flohmarktes sehr zufrieden. Viele Verkäufer sagten bereits für den nächsten Flohmarkt (voraussichtlich Frühjahr 2023) zu.

Parallel zum Flohmarkt fand in unserem Reiterstübchen das 2. Reitercafé statt. Hier wurden alle Teilnehmer und Besucher des Flohmarktes bestens versorgt. Highlight war die leckere Erbsensuppe, die regen Zuspruch fand.

Der Vorstand bedankt sich bei allen Helfern, insbesondere aber bei Silke und Prisca für die perfekte Organisation und Durchführung!

09.11.2022 - Bewässerung der Reithalle wurde erneuert

Montag und Dienstag (07./08.11.2022) wurde die Bewässerungsanlage der Reithalle erneuert. Die Finanzierung erfolgte überwiegend aus dem Programm "Kleinprojekte" des LEADER 3-Länderecks. Jetzt kann die Halle bedarfsgerecht und computergesteuert gezielt bewässert werden. Dies bedeutet nicht nur einen Mehrwert für die Bodenqualität, sondern spart auch Wasser und die damit verbundenen Kosten ein.

19.10.2022 - Sachstand Umbau- und Modernisierungsmaßnahmen


Seit mehreren Monaten bauen fleißige ehrenamtliche Helfer die Boxen im Hauptstall und im "langen Stall" um. Nachdem die alten, ca. 40 Jahre alten Boxen abgerissen und die Wasserversorgung und Elektrik erneuert, bzw. modernisiert wurden, ging es dann an den Aufbau der neuen Boxen. Schon vor Wochen konnten die ersten 7 Boxen im "langen Stall" von den Pferden aus dem Hauptstall belegt werden, damit auch dort der Umbau beginnen konnte. Mittlerweile geht der Aufbau von insgesamt 6 Paddock- und 4 (Großraum-)Innenboxen im Hauptstall gut voran. Wir sind zuversichtlich, dass wir auch diesen am 01.11.2022 an Aileen übergeben können. Dann stehen den Pferden nicht nur insgesamt 17 moderne, neue Boxen zu Verfügung, sondern auch das Wasserschleppen im Winter wegen eingefrorener Leitungen hat ein Ende, da dann alle Tränken mit vorgeheiztem Wasser versorgt werden. Der Umbau der Sattelkammer, die in diesem Zuge auch vergrößert wird gehen wir (nach einer kurzen Verschnaufpause) dann in den nächsten Wochen an.

In diesem Zusammenhang bedankt sich der Vorstand schon jetzt bei allen Helfern für das unermüdliche Engagement. Ohne Euch hätten wir das Projekt nicht gemeistert!